"Die Büchse der Pandora"

Die Büchse der Pandora

alles weitere finden Sie hier... und jede Menge Abbildungen hier...

Am 15.09,2012 habe ich diese Büchse zum Software Freedom Day 2012 in Köln vorgestellt siehe hier...

"Sheeva-Plug und Dreamplug"
Mini-Computer, die mit Linux wundervoll ihre Arbeit als File-Server und Webserver verrichten?



Ich bin ein großer Fan von LINUX und den vielen Möglichkeiten, die man damit hat. Ganz besonders geeignet für Mini-Computer, die den Großen in nichts nachstehen außer vielleicht in der Performance.

Ich betreibe auf diesen Minicomputern für den Chor "Spirit of Change" eine Webseite mit über 30.000 Fotos von unseren vielen Konzerten und Auftritten, damit alle Chormitglieder Zugriff auf diese Fotos haben (natürlich mit Benutzerzugang und Passwort).

Fertige Imagen für SDRAM-Karten in 4 GB | 8 GB | 16 GB für SheevaPlug und DreamPlug gibt es bei NEWIT:


http://www.downloadsnewit.co.uk/SD-images/Sheevaplug/all

http://www.downloadsnewit.co.uk/SD-images/Dreamplug/NewIT-Dreamplug-Debian-Squeeze


SheevaPlug ein Mini-PC der es in sich hat. Ein feines Teil.

  • 1 SD-RAM-Speicherkarte 16 Gigabyte, 20 MB/Sekunde und 1 USB-Mini-Stick8 Gigabyte.
  • SD-RAM-Speicherkarte ist aufgeteilt in:
  • 120-MB-Partition für Boot
  • 14-Gigabyte-Partition für Root-System
  • 320-MB für Swap
  • ARM-Prozessor 1,2 GHZ, 512-MB-RAM, 512-MB-Flash-Speicher
  • Betriebssystem LINUX-Debian 5.0 Lenny für ARM-Prozessor auf der externen SD-RAM-Karte
  • 1.139 Debian-Pakete installiert
  • 198.337 Dateien insgesamt im kompletten System, davon:
  • 165.523 Dateien auf der SD-RAM-Karte
  • 33.814 Dateien auf dem USB-Stick
  • 6.812 Fotos in der Galerie [ Stand: 13.11.2010 ]
  • 20.436 Thumbnails (kleinere Abbildungen der Fotos) sind für die Funktion der Galerie erforderlich
  • 35 Videos vom Chor, diverse MP3-Files, PDF's etc....
  • Webseite läuft unter Joomla 1.5.14 | PHP 5, Apache-Server und MySQL-Datenbank
  • Abmessungen: 11 cm x 6,95 cm x 4,85 cm
  • Nennleistung bei Vollast ca. 7 Watt
  • Stromkosten bei einem Betrieb von 17 Stunden/Tag, 10 Euro im Jahr (0,24 Cent/kWh als Basis)

 

Das alles auf diesem kleinen Sheeva-Plug-Computer? Ja, genau so ist es. Man glaubt es kaum, dass das alles auf diesem kleinen Mini-Computer läuft. Weitere Infos über den SheevaPlug finden Sie hier... und Fotos finden Sie hier...


Wenn Sie denken das war es schon, muss ich Ihnen sagen: "Es kommt noch was!"

Da ich nicht genug davon bekomme mich mit Mini-Computer zu beschäftigen, habe ich mir noch den Nachfolger des o.a. Computers gekauft. Er nennt sich DreamPlug. Ein echt feines Teil und die techn. Daten können sich sehen lassen: 2 x USB 2.0, 2 x Lan, 1 x eSata, Wlan, Bluetooth, Mic-Eingang, Kopfhöhrerausgang, Micro-SDRAM, SDRAM, JetTEC...., einfach nur spitze. Weitere Daten finden Sie hier... und hier...

Dreamplug ist der Nachfolger vom SheevaPlug

 

 

Da bekommt die Bezeichnung "Server-Farm" ein völlig neue Bedeutung.

 

 
/